Research Library

Premium Die Elektronen‐Lokalisierungs‐Funktion in closo ‐Bor‐Clustern
Author(s)
Burkhardt Armin,
Wedig Ulrich,
von Schnering Hans Georg,
Savin Andreas
Publication year1993
Publication title
zeitschrift für anorganische und allgemeine chemie
Resource typeJournals
PublisherWILEY‐VCH Verlag
Abstract Die Struktur und die Elektronendichte der closo ‐Bor‐Cluster B 4 X 4 (X = Br, I), B 6 X 6 2− (X = H, Cl, Br, I) und B 12 H 12 2− wurden mittels Pseudopotential‐Hartree‐Fock‐Rechnungen bestimmt. Die Interpretation der Bindungsverhältnisse erfolgte durch Auswertung der Elektronen‐Lokalisierungs‐Funktion (ELF). Die Bereiche hohen ELF‐Wertes besitzen in allen Fällen die Form des zum Bor‐Gerüst dualen Polyders. Sie lassen die 3‐Zentren‐2‐Elektronen‐Bindungen besonders gut erkennen. Der Vergleich zwischen Hartree‐Fock‐ und Extended‐Hückel‐Rechnungen zeigt, daß auch semiempirische Verfahren eine gute Grundlage für eine ELF‐Interpretation sein können.
Subject(s)atomic physics , boron , chemistry , cluster (spacecraft) , computer science , crystallography , hartree–fock method , organic chemistry , physics , programming language , pseudopotential
Language(s)German
SCImago Journal Rank0.354
H-Index66
eISSN1521-3749
pISSN0044-2313
DOI10.1002/zaac.19936190302

Seeing content that should not be on Zendy? Contact us.

This content is not available in your region!

Continue researching here.

Having issues? You can contact us here